Besonderheiten im Kinder- und Jugendtraining

20.05.17

Veranstalter: HSB
Nummer: 17ÜL 2.1.10
Zeitraum: Sonnabend, 20. Mai 2017
Zeiten: 10:00 - 17:00
Lehrstätte: TSG Sportzentrum BULT
Mitgl. HSB: 45,00 €
Mitgl. FV: 67,00 €
Nicht Mitgl.: 90,00 €
Leitung: Matthias Thiel
Anmeldeschluss: 07.05.2017
 

Hier gehts zur Anmeldung.

Besonderheiten im Kinder- und Jugendtraining

Belastungsveträglichkeit bei Kindern und Jugendlichen In dem Seminar werden überwiegend breitensportliche (bei Interesse auch leistungssportliche Aspekte) diskutiert. Insbesondere wird die Belastungsverträglichkeit bei Kindern und Jugendlichen erörtert. Im Praxis-Teil wird ein sinnvoller Aufbau einer Trainingseinheit vorgestellt. Im Weiteren werden orthopädisch "sinnvolle" Übungen und mögliche Korrekturen vorgestellt und durchgeführt. Ausgewählte Besonderheiten des Konditionstrainings im Kinder- und Jugendbereich werden in Theorie und Praxis aufgenommen. Im Praxisteil werden zudem ausgewählte "neue" kooperative Spiele vorgestellt.

Zielgruppe: ÜL und Trainer/innen für den Bereich des Kinder- und Jugendtrainings
Hinweise: Dieser Lehrgang wird mit 8 LE zur ÜL-Ausbildung und zur Verlängerung von ÜL- und Trainer-Lizenzen sowie der JuLeiCa anerkannt.