16.01.2019 AAC/NRB Ehrenmitglied Gerd Beiser verstorben

News Bild  

Betroffen haben wir die Nachricht erhalten, dass unser Ehrenmitglied

 

Gerd Beiser

 

am 28.November 2018 im Alter von 92 Jahren verstorben ist.

Gerd „Biene“ Beiser trat 1956 in den AAC ein. Ob in den vielen Jahren als Beisitzer im Vorstand oder als Schatzmeister hat er den AAC/NRB maßgeblich durch sein besonderes Engagement mitgestaltet.

In der Zeit als Schatzmeister begleitete er den Bau des Leistungszentrums und der Regattastrecke, baute die Geschäftsstelle auf und gestaltete den Finanzbereich bei Regatten. Die Gravur „Biene“ in den von ihm gestifteten Fenstern der Giebelwand des AAC/NRB-Büros in Allermöhe erinnern dauerhaft auch an seine großzügige Art, den Verband finanziell zu unterstützen.

Wir trauern um einen liebenswerten Menschen, dem wir stets ein ehrendes Gedenken bewahren werden.

Am 18.01. (Freitag) findet um 11.00 Uhr eine Trauerfeier für "Biene" Beiser statt: Friedhof Ohlsdorf (Fritz Schumacher-Halle)