10.11.2018 Hamburger Ruderjugend - im Rollstuhlbasketballfieber

News Bild  

Wenn 50 Jungen und Mädchen aus acht Hamburger Rudervereinen an der Shell-Tankstelle auf einen Reisebus warten, dann ist wieder Ratzeburg-Zeit bei der Hamburger Ruderjugend! Am späten Nachmittag wurden wir von der besten Jugendherberge der Welt mit jeder Menge Zimmern mit Seeblick und einem leckeren Abendessen begrüßt. Abends gab es noch einige Kennlernspiele und danach wurde der Ratzeburger Brückentag ausgerufen – denn die Aufgabe des Abends bestand darin, eine 20cm lange und 10cm hohe Brücke zu bauen, die eine Tafel Schokolade halten kann. Sieben von elf Gruppen waren erfolgreich!

Den ausführlichen Bericht findet Ihr hier.