20.07.2018 Neun Hamburger Ruder/innen bei den U23-Weltmeisterschaften in Poznan dabei

News Bild  

Von Mittwoch bis Sonntag der kommenden Woche (25.-29.07.) finden in Poznan (Polen) die U23 - Weltmeisterschaften im Rudern statt.

Rund 900 Aktive aus 55 Ländern werden teilnehmen. Der Deutsche Ruderverband (DRV) hat nach den USA die meisten Athlet/innen in 21 Bootsklassen für die Titelkämpfe nominiert – darunter auch neun Hamburger Ruder/innen.

Besondere Hoffnungen liegen auf dem leichten Doppelvierer mit Eric Magnus Paul
(Der Hamburger und Germania RC), trainiert von Landestrainer Jan Suhrhoff:
„Die Leistungsdichte in dieser Bootsklasse ist enorm hoch, aber wir setzen uns auf jeden Fall die Finalteilnahme als Ziel. Wenn es ganz gut läuft, ist vielleicht eine Medaille drin.“

Auch der schwere Doppelvierer will ins Finale einziehen. Mit an Bord: Der diesjährige Deutsche Meister und Junioren-Weltmeister von 2014 in dieser Bootsklasse, Henrik Runge (RG HANSA). 

Der deutsche Vierer ohne Steuermann landete im vergangenen Jahr auf Platz 8. Da das Boot in dieser Saison schneller unterwegs ist, wird dem Team um die Deutschen Meister in dieser Bootsklasse, Friedrich Dunkel (ARV Hanseat) und Marc Kammann
(Der Hamburger und Germania RC), ebenfalls gute Endlaufchancen eingeräumt.

Im Vierer ohne Steuerfrau sitzt ein sehr junges Team, das sich in einem starken Feld behaupten muss. Leonie Bergé (RG HANSA) will sich mit ihren Kolleginnen aus Hannover und Ratzeburg der Konkurrenz aus 10 Nationen stellen.

Im Zweier ohne Steuermann geht ein rein Hamburger Boot an den Start: Hans-Christian Lütje (Der Hamburger und Germania RC) und Nils Vorberg (RC Favorite Hammonia) treffen auf 20 Konkurrenten.

Und last but not least: Im Leichtgewichts-Einer will Jonas Ningelgen (RC Allemannia) in einem Feld von 27 Ruderern überzeugen.

Steffi Weigt (RG HANSA) fährt als Ersatzfrau für den Leichtgewichts Doppelvierer nach Poznan.

Aktuelle Beiträge zur U23 WM findet Ihr auch auf Facebook.com/Landesruderverband.Hamburg und Twitter:  

http://wru23ch2018.com/