17.07.2018 Schnuppertag bei der Ruder-Bundesliga in Leipzg

News Bild  

Foto: DRV/RBL

Die Ruder-Bundesliga findet in diesem Jahr ohne Hamburger Beteiligung und ohne Hamburger Renntag statt. Das ist nicht in Stein gemeißelt.

Im Rahmen des 4. RBL-Renntages am 18. August in Leipzig bietet der DRV allen interessierten Ruderinnen und Ruderern an, die RBL im Rahmen eines “Schnuppertags“ kennenzulernen.

Ihr fahrt Euren eigenen Champion aus und tretet gegen zwei internationale Achter aus St. Petersburg und Kiev an.
Das Ganze im Rahmen des "Leipziger Wasserfests“ und stimmungsvoller Kulisse.

Alle Infos dazu findet Ihr auf:
https://www.rudern.de/news/2018/schnuppert-rbl-luft-beim-renntag-in-leipzig.

Anmeldeschluss ist der 1. August.

Holt Hamburg wieder zurück auf die RBL Bühne!